Tradehelden Forum

Finde Antworten, stelle Fragen und tausche dich mit anderen Tradern aus!

Countdown Forums Meister der Trader Workstation (TWS) TWS in der Klassisch oder Mosaik

  • TWS in der Klassisch oder Mosaik

    Posted by Michael on 30.09.2022 um 10:04

    Wie nutzt Ihr den die TWS, eher in der klassischen Ansicht oder in der Mosaik-Ansicht.

    Ich schwanke noch zwischen beiden, gehöre aber wohl eher in den klassischen Bereich 😀

    Ich schwanke noch sehr, welche Einstellung besser ist und auch, mit welchen Fenstern man am besten arbeitet und welche Spalten etc.

    Schade, hier kann man kein Bild einblenden. Sonst hätte ich mal meine beiden geteilt.

    Andreas replied 3 Wochen, 6 Tage aktiv. 5 Members · 6 Replies
  • 6 Replies
  • Marc

    Moderator
    04.10.2022 um 21:51

    Hi Michael,

    Ich nutze nur die klassische Ansicht und bin damit sehr zufrieden. Die Mosaik-Ansicht fand ich auf den ersten Blick recht unübersichtlich und nutze sie eigentlich gar nicht.

    Mittlerweile kannst du hier auch Bilder anhängen. Ich bin gespannt auf dein Setup 😉

  • Michael

    Mitglied
    05.10.2022 um 06:30

    Danke Marc für die Information. Leider geht es noch nicht, Bilder anzuhängen. Ich melde es mal kurz.

  • Eva Maria

    Moderator
    24.10.2022 um 23:05

    Aus meiner Erfahrung (und auch der vieler anderer bist Du mit der klassischen Ansicht besser bedient und brauchs Wesentlichen eigentlich nur das Portfolio

    (…vorausgeset, dass Du für die Charts und Watchlists TradingView nutzt…)

    Die TWS ist vom Design her ja leider sehr veraltet und nicht gerade benutzerndlich gestaltet… 😉

    Beste Grüße

  • Michael

    Mitglied
    25.10.2022 um 00:41

    Danke dir Eva Maria, das ist wohl auch mein aktuelles Vorgehen, da ich mir TradingView derzeitig auch meine Listen Verwalte.

  • Tanja

    Mitglied
    25.10.2022 um 07:22

    Auch ich nutze nur die klassische da ich alle Infos der Charts über Tradinyou bekomme dort habe ich alle Indikatoren in verschiedenen Listen hinterlegt je nach dem was ich handle und bin zufrieden

  • Andreas

    Mitglied
    30.10.2022 um 19:04

    Ich nutze immer die Mosaik-Ansicht und finde die klassische eher verwirrend. Am Ende ist es wohl einfach Gewöhnungssache.

Wir freuen uns, dir hier weitere Informationen zu unserem Präsenzseminar geben zu dürfen.

Datum:

  • Seminartag 1: 24.04.2023 von 13:00 bis 20:00 Uhr
  • Seminartag 2: 25.04.2023 von 09:00 bis 17:00 Uhr (inkl. Mittagstisch)

Wir starten am ersten Tag um 13 Uhr, damit kannst du gemütlich am selben Tag anreisen. Das Seminar endet am zweiten Tag pünktlich um 17 Uhr, damit du auch deine Abreise gut planen kannst.

Ort:
SiH Seminarraum in Hamburg GmbH,
Mexikoring 15 (Fußgängerebene),
22297 Hamburg

 

Anreise:
https://www.seminarraum-in-hamburg.de/anfahrt/anfahrt/

 

Anmeldung:
Für dieses Seminar stehen 50 Teilnehmer-Plätze zur Verfügung. Mitglieder der Tradehelden-Akademie haben die Möglichkeit, sich vorzeitig anzumelden. Alle danach übrig bleibenden Plätze gehen in den freien Verkauf. Sollten mehr Anmeldungen als Plätze eintreffen, wird es eine zweite Veranstaltung geben.

 

Voraussetzungen:
Wir setzen voraus, dass du die Grundlagen des Optionshandels beherrscht und auch schon erste Trades (das können auch gerne Papertrades sein) bei deinem Broker aufgesetzt hast. Für die Grundlagen stehen dir in der Tradehelden-Akademie viele Kurse zur Verfügung. Da wir die Grundlagen im Seminar als bekannt voraussetzen, bitten wir dich um Verständnis, dass wir Fragen diesbezüglich nicht im Seminar (gerne aber danach oder in den Pausen) besprechen werden.

 

Inhalt:
In diesem Seminar steht die Praxis im Vordergrund und wir wollen die Ausrichtung ganz an die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ausrichten. Daher werden wir das Seminar in Fixbestandteile und flexible Bestandteile unterteilen.

Programm Seminartag 1:

  • Begrüßung und Vorstellung der Inhalte
  • Vorbereitung auf den Handelstag (Morgenroutine, Watchlisten, Tradevorbereitung von Eric & Thomas)
  • Ab 15:30 Uhr: Markteröffnung USA
  • Besprechen von Setups & Basiswerten
  • Livetrading
  • Vorstellung einer neuen Strategie von Eric (exklusiv für Seminarteilnehmer)
  • Aufgabenstellung für Seminartag 2 (TeilnehmerInnen bereiten Trades für Seminartag 2 vor)
  • Frage- & Antwort-Runde

 Programm Seminartag 2:

  • Begrüßung und Vorstellung der Inhalte
  • Vorstellung: 2 kaum bekannte, aber enorm wertvolle Analysetools der TWS
  • Vorstellung einer neuen Strategie von Thomas (exklusiv für Seminarteilnehmer)
  • Vorstellung der Top-5 Trades der Aufgabe des Vortages
  • Vorbereitung auf den Handelstag (alle TeilnehmerInnen)
  • Ab 15:30 Uhr: Markteröffnung USA
  • Livetrading
  • Frage- & Antwort-Runde

Preis:

  • Für Mitglieder der Tradehelden-Akademie kostenlos (im ersten Jahr der Mitgliedschaft)
  • Für Externe: 1.997,- € (exklusive MwSt.)
    Schüler und Studenten erhalten einen Rabatt von 30% (gegen Nachweis)
    Wenn du eine zweite Person mitnimmst, bezahlt diese nur 50%

Einlass:

  • Seminartag 1: 12:45 Uhr
  • Seminartag 2: 08:45 Uhr (inkl. Mittagstisch)

Verpflegung:

  • Seminartag 1:
    In der Nachmittagspause Kaffee, Tee, Wasser, Snacks
  • Seminartag 2:
    In der Vormittagspause Kaffee, Tee, Wasser, Snacks
    Mittagstisch
    In der Nachmittagspause Kaffee, Tee, Wasser, Snacks

Kleidung:
Egal ob Business-Kleidung oder sportlicher Stil, du musst dich wohl fühlen. Bitte nimm auf alle Fälle einen Pullover mit, da die Temperaturen im Seminarraum Schwankungen unterliegen können.

Aufnahmen:
Wir werden Teile des Seminars aufzeichnen, damit auch jene Akademie-Mitglieder, die nicht live dabei sein können, die Möglichkeit haben, die Inhalte zu konsumieren.

In Seminar ist jegliche Form von Aufnahmen oder Mitschnitten, egal ob Bild, Video oder Ton untersagt. Sämtliche Informationen des Seminars sind urheberrechtlich geschützt!

Mitbringen:
Laptop, Notizblock, Stifte, ggf. Zusätzliche Snacks und Getränke.

Weitere Fragen:
Wende dich bitte an support@tradehelden.com!