Tradehelden Forum

Finde Antworten, stelle Fragen und tausche dich mit anderen Tradern aus!

Countdown Forums Trade-Arena Bear Put Spread auf AAPL

  • Bear Put Spread auf AAPL

    Posted by Michael on 03.11.2022 um 19:04

    Habe da mal wieder eine Idee.

    AAPL Nov18´22

    Sehe ich es richtig, dass ich hier $ 615 bezahlen müsste.

    Wenn der Kurs dann zum Ende unter 148,85 bleibt, wäre ich bei Break-even.

    Und wenn der Kurs unter 148 bleibt, habe ich einen Gewinn von $85.

    Wenn der Kurs aber oben herausgeht, dann habe ich die Bezahlte Prämie als Verlust zu verbuchen.

    Sprich, wenn der Kurs unter 148 ist erhalte ich $ 85 + $ 615, korrekt? Also ein Reingewinn von $ 85.-

    Auf dem zweiten Bild wohl eine Sinnvollere Alternative, sofern man davon ausgeht, dass Apple noch auf 136,85 und am besten noch weiter fällt.

    Stimmen hier beide Aussagen, Wäre da die erste Variante nicht eine ziemlich gute Variante, wo man zwar wenig hat, davon sicherer. Und bei Variante 2 ist der Gewinn entsprechend höher, wenn der Plan aufgeht.

    Ich hoffe, ich habe es verständlich geschrieben.

    Michael replied 3 Wochen, 4 Tage aktiv. 2 Members · 2 Replies
  • 2 Replies
  • Thomas(MV)

    Mitglied
    05.11.2022 um 11:00

    Hallo Michael,

    für mich haben beide Varianten kein gutes Chancen-Risiko-Verhältnis.

    Ich lasse mich einfach immer von OptionStrat inspirieren, in dem ich auf “Optimize” gehe und dort den von mir zu analysierenden Basiswert eingebe und meine Markterwartung. Dann bekommst Du aus meiner Sicht gute Vorschläge, auch für einen Bear-Put-Spread. Es wäre auch bei einer negativen Entwicklung des Underlyings zu überlegen, eventuell einen Bear-Call-Spread zu nutzen. Dort erhältst Du gleich Deine Prämie und musst nicht drauf warten, dass Dein Underlying in die gewünschte Richtung läuft. Dafür kann der Profit beim Bear-Put-Spread höher sein.

    Ich hänge mal beide Varianten mit an.

    Gruß Thomas (MV)

  • Michael

    Mitglied
    07.11.2022 um 15:29

    Danke Dir, derzeitig suche ich nach passenden Tools für mich und neben Barchart.com kommt eben auch Optionstrat.com in Frage. Nur welches oder gar beide?

    Aber bezüglich Optionstrat folgende Frage, da ich mich hier auch versuche einzuarbeiten.

    Wie ist ein Optimales Chance/Risiko Verhältnis?

    Ich habe hier mein eine Auswahl von TSLA mit Bulish, wobei dies eigentlich so gesehen egal ist gerade.

    Sehr ich folgendes richtig:

    -> Der Short Put, hätte mit 90 % die höchste Chance, dass es gut ausgeht.

    -> Der höchste Profit wäre beim Bull Call Spread mit 132 %.

    -> Das beste Verhältnis wäre wohl auch der Bull Call Spread knapp gefolgt vom Bull Put Spread?

    Gibt es da eine Berechnungsart, z.B.

    Risiko 18 % / 90 % Chance = 0,2 (Short Put)

    Risiko 132 % / 43 % Chance = 3,0 (Bull Call Spread)

    Risiko 114 % / 45 % Chance = 2,5 (Bull Put Spread)

    Stimmt dies so? Je höher das Chance-Risiko Verhältnis, desto besser?

    Klar kommt es sicher auf das eigene Risiko an, aber wie definiert man dies genau?

    Wäre ich mit meinen Überlegungen bei Optionstrat so aber richtig, oder Total falsch?

    Ich weiß noch nicht genau, wie ich “Return of risk” interpretieren soll, außer wie oben von mir geschrieben.

    Sollte meine Berechnung des Verhältnisses korrekt sein, gibt es Werte, die man mind. erreichen sollte. z.B. Mind. 3 oder 5 ?

Wir freuen uns, dir hier weitere Informationen zu unserem Präsenzseminar geben zu dürfen.

Datum:

  • Seminartag 1: 24.04.2023 von 13:00 bis 20:00 Uhr
  • Seminartag 2: 25.04.2023 von 09:00 bis 17:00 Uhr (inkl. Mittagstisch)

Wir starten am ersten Tag um 13 Uhr, damit kannst du gemütlich am selben Tag anreisen. Das Seminar endet am zweiten Tag pünktlich um 17 Uhr, damit du auch deine Abreise gut planen kannst.

Ort:
SiH Seminarraum in Hamburg GmbH,
Mexikoring 15 (Fußgängerebene),
22297 Hamburg

 

Anreise:
https://www.seminarraum-in-hamburg.de/anfahrt/anfahrt/

 

Anmeldung:
Für dieses Seminar stehen 50 Teilnehmer-Plätze zur Verfügung. Mitglieder der Tradehelden-Akademie haben die Möglichkeit, sich vorzeitig anzumelden. Alle danach übrig bleibenden Plätze gehen in den freien Verkauf. Sollten mehr Anmeldungen als Plätze eintreffen, wird es eine zweite Veranstaltung geben.

 

Voraussetzungen:
Wir setzen voraus, dass du die Grundlagen des Optionshandels beherrscht und auch schon erste Trades (das können auch gerne Papertrades sein) bei deinem Broker aufgesetzt hast. Für die Grundlagen stehen dir in der Tradehelden-Akademie viele Kurse zur Verfügung. Da wir die Grundlagen im Seminar als bekannt voraussetzen, bitten wir dich um Verständnis, dass wir Fragen diesbezüglich nicht im Seminar (gerne aber danach oder in den Pausen) besprechen werden.

 

Inhalt:
In diesem Seminar steht die Praxis im Vordergrund und wir wollen die Ausrichtung ganz an die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ausrichten. Daher werden wir das Seminar in Fixbestandteile und flexible Bestandteile unterteilen.

Programm Seminartag 1:

  • Begrüßung und Vorstellung der Inhalte
  • Vorbereitung auf den Handelstag (Morgenroutine, Watchlisten, Tradevorbereitung von Eric & Thomas)
  • Ab 15:30 Uhr: Markteröffnung USA
  • Besprechen von Setups & Basiswerten
  • Livetrading
  • Vorstellung einer neuen Strategie von Eric (exklusiv für Seminarteilnehmer)
  • Aufgabenstellung für Seminartag 2 (TeilnehmerInnen bereiten Trades für Seminartag 2 vor)
  • Frage- & Antwort-Runde

 Programm Seminartag 2:

  • Begrüßung und Vorstellung der Inhalte
  • Vorstellung: 2 kaum bekannte, aber enorm wertvolle Analysetools der TWS
  • Vorstellung einer neuen Strategie von Thomas (exklusiv für Seminarteilnehmer)
  • Vorstellung der Top-5 Trades der Aufgabe des Vortages
  • Vorbereitung auf den Handelstag (alle TeilnehmerInnen)
  • Ab 15:30 Uhr: Markteröffnung USA
  • Livetrading
  • Frage- & Antwort-Runde

Preis:

  • Für Mitglieder der Tradehelden-Akademie kostenlos (im ersten Jahr der Mitgliedschaft)
  • Für Externe: 1.997,- € (exklusive MwSt.)
    Schüler und Studenten erhalten einen Rabatt von 30% (gegen Nachweis)
    Wenn du eine zweite Person mitnimmst, bezahlt diese nur 50%

Einlass:

  • Seminartag 1: 12:45 Uhr
  • Seminartag 2: 08:45 Uhr (inkl. Mittagstisch)

Verpflegung:

  • Seminartag 1:
    In der Nachmittagspause Kaffee, Tee, Wasser, Snacks
  • Seminartag 2:
    In der Vormittagspause Kaffee, Tee, Wasser, Snacks
    Mittagstisch
    In der Nachmittagspause Kaffee, Tee, Wasser, Snacks

Kleidung:
Egal ob Business-Kleidung oder sportlicher Stil, du musst dich wohl fühlen. Bitte nimm auf alle Fälle einen Pullover mit, da die Temperaturen im Seminarraum Schwankungen unterliegen können.

Aufnahmen:
Wir werden Teile des Seminars aufzeichnen, damit auch jene Akademie-Mitglieder, die nicht live dabei sein können, die Möglichkeit haben, die Inhalte zu konsumieren.

In Seminar ist jegliche Form von Aufnahmen oder Mitschnitten, egal ob Bild, Video oder Ton untersagt. Sämtliche Informationen des Seminars sind urheberrechtlich geschützt!

Mitbringen:
Laptop, Notizblock, Stifte, ggf. Zusätzliche Snacks und Getränke.

Weitere Fragen:
Wende dich bitte an support@tradehelden.com!